Wie bewahrt Ihr Eure Nähmaschinen auf?

Huhu.
Schade, ich komme hier im „Nebenblog“ kaum noch dazu, was zu schreiben. Habe einfach zu viel anderes Zeug zu tun und komme auch nicht zum Nähen.
Das wird wohl erst wieder in den nächsten Schulferien was.
*seufz*
Die Nähmaschine steht hier an der Ecke meines Schreibtisches, nimmt Platz weg und staubt ein (trotz Abdeckung)…
Da wollte ich Euch mal fragen, wie Ihr das macht.
Wie bewahrt Ihr Eure Nähmaschinen auf, wenn Ihr länger nicht nähen könnt?
Mir steht ja außerdem dieses Jahr irgendwann ein Umzug bevor, da wüßte ich schon gern, wie ich die gute transportieren kann.
Also, weiß jemand, wo ich einen bezahlbaren, aber schönen Nähmaschinenkoffer herbekomme?
Hat jemand einen Tipp für mich?
:)

Advertisements

11 Kommentare zu “Wie bewahrt Ihr Eure Nähmaschinen auf?

  1. Also meine Nähmaschine steht auf meinem alten Schreibtisch, und hat sone praktische Hülle drübergestülpt (in der noch zwei Taschen sind für Handbuch ud so).

  2. Huhu. Ja, so eine Hülle habe ich auch. Die ist bei mir aber nicht staubdicht und in den Taschen sammelt sich auch Staub. :( Ich hätte gerne eine „Kiste“, worin ich die Maschine unterbringen kann…

  3. Hallo Lina,
    ich verwende die Hülle die im Lieferumfang dabei war. Aber auf meiner To Do Liste für 2010 ist auch eine selbst genähte Hülle für meine Nähmaschine dabei. Und außer dem Staubschutz, verstaue ich die Nähmaschine in einer Schrank/Kommode. Habe leider sehr wenig Platz für mein Hobby.

    Finde deinen Blog sehr nett und wünsche dir viel Erfolg.

    Viele Grüße
    Fulya

  4. Hallo Lina, bin eben zum ersten Mal auf deinen Blog gestoßen, gefällt mir sehr gut! Bin auch begeisterte Hobby-Näherin. Ich sitze gerade an einem selbstgenähten Bezug für meine Nähmaschine, Inspiration dafür war mal ein Beitrag über eine spanische Näh-Bloggerin im IKEA Family Magazin im letzten Jahr. Da war ein Bericht über ihre Wohnung und auf einem der Bilder ist dieser Patchwork-Bezug zu sehen, in den ich mich sofort verliebt habe. Bin noch nicht so versiert im Patchworken, hab jetzt aber einfach mal angefangen. Weiß bloß noch nicht so genau, wie ich das mit dem (einfarbigen) Futter anstelle und ob ich den Bezug evtl. noch ein wenig unterlege mit ganz dünner Vlieseline… Mal sehen! Ich werde berichten, wenn es hier jemanden interessiert! :-)

    Liebe Grüße und frohes Schaffen euch allen

    Jasmin

  5. Nee, mein Blog ist noch nicht fertig… Darf ich denn auch in ein Patchwork-Forum verlinken? Wäre am einfachsten, denn da hatte ich die Bilder bereits eingestellt…

    Liebe Grüße, Jasmin

  6. Ok, zweiter Versuch:
    http://www.patchwork-quilt-forum.de/viewtopic.php?p=208993#208993

    Da findest du meinen Thread und weiter unten die Bilder meines Bezugs :-)

    Allerdings ist er wirklich nur als hübsch anzusehender Staubfänger gedacht, für einen Umzug ist er wohl weniger geeignet… Und wo du so einen Koffer herbekommen könntest, weiß ich leider auch nicht…

    Magst du auch gerne Patchwork? Das war mein erstes Projekt und ich bin total süchtig danach… Bin schon dabei, mein nächstes Werk zu planen: Einen Wandbehang für das Zimmer meines Sohnes :-)

    Liebe Grüße, Jasmin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s