7 Sachen #06

Endlich mal wieder… die „7 Sachen“. Eigentlich immer wieder sonntags zeige ich nach einer Idee von Frau Liebe 7 Sachen, die ich mit meinen Händen gemacht habe… egal, ob 5 Minuten oder 5 Stunden.


1. Heute nach dem Frühstück habe ich endlich unsere Weihnachtsdeko weggeräumt und den Tannebaum abgeschmückt. Der steht jetzt auf dem Balkon und wartet darauf, in einen größeren Topf zu kommen um dann hoffentlich im Garten der Frau Nachbarin einen schönen Platz zu finden (hoffentlich bis zum nächsten Weihnachtsfest…).


2. Die Weihnachtsgeschenke unter dem Baum weggeräumt. Unter anderem diese tolle Tasse, die ich vom Liebsten bekommen habe (aus dem DaWanda Shop „Kuni„). War ein Herzenswunsch von mir. Denn vorne ist nicht nur eine Katze drauf, sondern die Tasse kann auch was. Guckt!


3. Wo der Liebste und ich gerade mal am Räumen waren, haben wir (also eigentlich ich) auch noch das Wohnzimmer-Regal und das Lebensmittel-Regal aufgeräumt. Uff. Dafür fühlt es sich dann hinterher gut an. :) Das mußte sein, weil ja heute mein letzer Schulferien-Tag ist und ich sonst das Gefühl gehabt hätte, gar nichts gebacken gekriegt zu haben…


4. Eine Spinne mit der Glas-Postkarte-Methode eingefangen und an die frische Luft befördert. Die saß heute plötzlich auf unserer Heimkino-Leinwand… Ihr hättet das Gesicht des Liebsten sehen sollen, als er den fetten schwarzen Fleck auf seinem heißgeliebten Stück gesehen hat!!


5. Mit dem Liebsten so ein Fitness-Dings-Spiel auf der PS3 ausprobiert. War nur ein Demo. Boxen. Nicht so mein Ding, ehrlich gesagt. Er hat jetzt die Vollversion bestellt. Da sind auch andere Spiele drauf (ich glaube, sogar „Völkerball“, hihi). Mal gucken, ob mir das mehr liegt. Habe dann auch mal gegoogelt und noch „Zumba“ für die PS3 gefunden. Kennt das jemand von Euch? Keine Ahnung, ob ich das könnte. Man braucht dafür so einen extra Gürtel.
Die drei hier sind schon echt Profis, glaube ich: *klick zu Youtube*


6. Endlich die selbstbeklebten Kalender engetütet, die ich neulich verlost habe… Leider hat sich die Gewinnerin des „Frohsinn“ Kalenders immer noch nicht zurückgemeldet… Jetzt weiß ich nicht, wohin ich den schicken soll. Eigentlich wollte ich die alle zusammen morgen zur Post bringen…


7. Ein gutes, japanisches Räucherstäbchen angezündet…

Advertisements

20 Kommentare zu “7 Sachen #06

  1. Ich freu mich schon auf den Kalender :)!

    Als ich noch Ferien hatte, habe ich auch am letzten Ferientag immer irgendwas ausgemistet, damit es sich gut anfühlt, am nächsten Tag von der Schule heim zu kommen. Jetzt miste ich viel öfter aus, weil ich einfach Lust dazu habe!

  2. Tasse ist sehr cool! Gestern hatte ich ausnahmsweise keinen Nerv auf 7 Sachen. War froh, dass ich bei dem Wetter überhaupt in Bonn angekommen bin. Schöne Woche wünsch‘ ich Dir!

  3. Die Tasse ist wirklich toll! Ich hab mir mal überlegt, die selbst so zu bemalen, bin dann aber draufgekommen, dass fast alle Tassen auf der Unterseite einen Stempel oder komische Mugel haben… Dann vielleicht doch besser kaufen ;-)

  4. Hey, alles ok bei dir? Du hast seit 2 Wochen nicht gebloggt :-)
    Kann natürlich auch das ganz normale Alltagsleben sein, aber ich wollte mich mal erkundigen, ob alles ok ist. *drück*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s