7 Sachen #08

Endlich bin ich mal wieder dabei. Hier meine „7 Sachen“ von heute.

Die „7 Sachen“ sind eine wunderbare Idee von unserer guten Frau Liebe. :-) Immer wieder sonntags heisst es: „7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.“

1.

Den Schnitt von einer supersüßen Baby-Mütze rausgekramt, den mir die liebe A. mal gegeben hat. Ich will für ihre Zwillinge auch solche Mützchen nähen. Sie liegt noch mit ihnen im Krankenhaus. Habe nur keine Ahnung, wie winzig die dann sein müssen…

2.

Endlich mal die Zickzackschere eingeweiht, die ich letztens gewonnen hatte…

3.

Meine Ukulele mit dem selbstgeflochtenen neuen Hippie-Bändchen an die Wand im Musikzimmer gehängt. Vielleicht krieg ich doch noch Spaß dran. :)

4.

Den Beamer eingeschaltet und die Live-Übertragung des Helge Schneider – Konzertes aus Köln geguckt. Super!

5.

Als erstes auf dem Computer-Monitor gesehen, dass Gauck nun doch Bundespräsident werden soll- und mir mit dem Liebsten zusammen ein Loch in die Mütze gefreut. Das ist gut!

6.

Daraufhin direkt mal ein Glas Sekt eingeschenkt und gefeiert (morgen ist ja Rosenmontag… FREI!).

7.

Mit Weihrauch und Sandelholz gezündelt. Duftet sehr gut, finden wir. Könnte ich nicht immer, aber im Moment macht es Spaß. Und nein, ich bin nicht katholisch.

Advertisements

7 Kommentare zu “7 Sachen #08

      • Hoffen wir das Beste.

        Zur Nähmaschine: Ich weiß nicht, warum und was ich plötzlich richtig gemacht habe – aber nach ungefähr 77 Versuchen hat’s dann ja doch geklappt. Es macht mich waaahnsinnig^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s