Keys.

Sooo. Ganz kleiner Gruß an meine treuen Leser aus dem größten Umzugs-Stress…
(aber der fühlt sich guuut an!)

Heute gab es die Schlüssel!!!!

Vorher war ich mit meinem kleinen Twingo im Baumarkt am anderen Rand der Stadt und habe das Dämmmaterial und ein paar Päckchen Parkett abgeholt. Nach der Schlüsselübergabe hat die Vermieterin mir sogar beim Tragen geholfen. :) Nett. Und noch netter war, dass sie auf alle meine finanziellen Vorschläge positiv reagiert hat. Ich bin sehr erleichtert. Nochmal yeah.

Anschließend nochmal um die Stadt rum und die letzten 15 Pakete Parkett abgeholt.
Mein armer kleiner Twingo! – Aber er war sehr, sehr tapfer. Ich bin stolz auf den Kleinen!

Danach dann schnell zur Musikschule, Unterricht gegeben.

Danach noch zu I**A- das Billigbett und eine Matratze gekauft. Beides steht jetzt in der Wohnung und wartet darauf, morgen auf das frische Parkett gestellt zu werden… wobei, vielleicht schlafe ich doch erstmal auf der Matratze… habe nämlich heute gesehen, dass ich auch noch streichen muß. Mist.
Aber bei der Wohnung ist „Renovieren bei Einzug“. Die Vormieterin hatte gemeint, die Farbe sei noch gut. Aber das sehe ich sehr anders. Man sieht genau, wo ihre Bilder gehangen haben… :(

Nach der Aktion (ich war übrigens wieder baff, dass man ein Bett und eine Matratze in so einen kleinen Wagen reinbekommt – und das auch noch alleine… ich war ganz schön am Hampeln, sag ich Euch, muß lustig ausgesehen haben… vorne ziehen, ums Auto rum, hinten schieben, zurück, vorne ziehen… usw… bis es endlich irgendwie gepasst hat.)… habe ich dann noch in der Wohnung den alten Linoleum-Boden rausgerissen. Das war eine Sauerei. Bah. Den Rest muß mir der Parkett-Mann morgen helfen.

Ich bin gespannt, wie alles morgen wird.
7.30 Uhr aufstehen. Um 9 kommt der Parkett-Mensch. Zwischen 10 und 14 Uhr der Unitymedia-Mann fürs Internet (wenn der Mist baut, seid Ihr mich erstmal los…). Zwischendurch noch der Heizungsableser und ein Stadtwerke-Heini. Wer weiß.

Zwischendurch ein bisschen unterrichten und dann meine Klamotten in mehreren Fuhren von der lieben U. abholen… und ganz am Ende dann hoffentlich noch die Katzen. Gucken wir mal. Zur Not hole ich die zwei erst Freitag vormittag. Das ist der Plan B.

Jetzt erstmal tief durchatmen. Aber noch stehe ich nicht vor dem Nervenzusammenbruch. Vor zwei Tagen ging es mir schlimmer- da platzte mir fast der Kopf vor allen Gedanken und Terminen. Dank iPad hab ich aber alles gut durchgeplant und dokumentiert. Yeah.

Yeah.Yeah. Yeah.
So kann es weitergehen.
Die Ärmel bleiben hochgekrempelt!

Advertisements

17 Kommentare zu “Keys.

  1. Klingt sehr spannend!
    Viel Erfolg beim restlichen Umzug und ich freu mich schon bald hoffentlich wieder regelmäßig etwas von dir zu hören.

    Liebe Grüße aus Shanghai!

    • Danke! Ich freu mich auch schon drauf, wenn ich wieder mehr Zeit habe für’s Internet und Eure Blogs… *seufz*
      Aber es ist trotzdem auch eine Spannende Phase gerade. Und sehr süß, die Mietzen zu beobachten, wie sie den Garten und die Wohnung kennenlernen. Echt süß. Wow. Shanghai! Dann ebenfalls liebe Grüße ans andere Ende der Welt. :)

  2. Umzugsstress – kenn ich! ;-) Bei mir ist es zum Glück noch nicht dramatisch, ich bin noch beim Kartons packen. Dir drücke ich die Daumen, dass heute alle kommen, die so kommen sollen, und weiterhin auch alles klappt.
    Viele liebe Grüße
    Nele

    • Heute?? Achso… öhm, nee. NÄCHSTEN Freitag ist erst der Umzug. Die Tage brauche ich aber auch, weil ich noch streichen muß… außerdem lernen die Katzen so erstmal in Ruhe alles kennen… Dann wünsch ich Dir auch viel Kraft und Erfolg! Wann ist es denn bei Dir so weit mit dem Umzug?

      • Achso ;-) Dann weiterhin viel Erfolg. Mein Umzug wird so in den nächsten Monaten kleckerweise erfolgen…. Wir haben ja immer nur am Wochenende Zeit und ich muss erst Ende August aus der Wohnung raus sein, falls ich mich nicht mit einem Nachmieter anderweitig einige.

  3. Das wird, das hört sich doch schon toll an. Und wie heißt es so schön: man wächst mit seinen Aufgaben. Die Daumen sind gedrückt, vor allem fürs Internet. ;-)

    Fröhliche Grüße, Sabrina

    • Tjaaaaa… Internet! Der Unitymedia-Mensch hat mir leider keinen W-Lan Router mitgebracht. Hocke jetzt hier am doofen Kabel mit dem Notebook und kann mein iPad und den iMac nicht benutzen. *nerv* Aber es gibt Schlimmeres. Alles wird gut! ;) Danke für die lieben Grüße! Zurück!

  4. Dein Umzug verläuft bisher doch echt gut! Hoffe, dass es mit dem Parkett und dem Internet ebenso klappt.
    Meine Kisten für den Umzug werde ich erst ab Mitte Juli packen und bis dahin bin ich gespannt,was ich in der neuen Wohnung alles machen muss – streichen ist definitiv angesagt und Küchenaufbau….Liebe Grüße!

    • Huhu! Ui, anscheinend ziehen gerade echt viele Leute um. Toll! :) Internet, naja, siehe Kommentar von mir hier drüber. Hmpf. Parkett ist super, der Verleger hat das ruckizucki und echt toll gemacht. Ach Mensch, Ihr wißt gar nix. Ich glaube, einen kleinen Eintrag sollte ich noch schreiben, was? ;)
      Streichen muß ich auch noch. *seufz*

  5. Naja mit den Schlüssel hast du schon das härteste geschaft: Eine Wohnung zu bekommen! Ich finde den Umzug zwar auch nervig, aber man hat wenigstes schon etwas. Er ist nur Arbeit, kein Psychostress!

    Grats und viel Spaß :)

    WAH was ich noch lese, du hast dein Ipad benutzt, wie hast du es benutzt? Ich überlege mir gerade so ein Ding zu kaufen und will umbedingt wissen wozu es nützlich ist. BITTE BITTE, was hast du damit organisiert. Beschreib doch bissl was :)

    • Ja, da hast Du Recht… es ist einfach Arbeit, kein Psychostress. ;) So muß man das sehen und nicht anders.
      iPad: Ich nutze das sehr gerne, wenn ich einfach irgendwo rumhocken werden (in Zukunft bestimmt sehr viel im Garten!!)… und für den Umzug habe ich eine App benutzt anstatt „Notizzettel“… es gibt da ein Notizbuch, in das kann man mit einem speziellen Stift oder dem Finger kritzeln, da habe ich immer einfach schnell notiert, wenn mir noch was einfiel. Funktioniert super. Und man verliert es nicht (wie fliegende Zettel).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s