Fast 7 Sachen

Heute hätte ich fast wieder bei den „7 Sachen“ mitgemacht. Aber auch nur fast. Ich hatte keine Lust auf „Pflicht“… und ich habe eben nicht 7 Fotos.

Trotzdem habe ich was schönes gemacht. Nämlich Samentütchen.
Nach dieser Vorlage hier.
Und sie sind wunderschön geworden.

Da stecken jetzt ein paar Mohn-Samen drin, die ich neulich an der Musikschule gesammelt habe (ein verlassenes Gelände) und Samen von meiner „Pracht-Winde“, die unendlich toll geblüht hat dieses Jahr.
Mal gucken, was in die anderen Tütchen so reinkommt.

Nächstes Jahr möchte ich unbedingt Sonnenblumen haben!!

Advertisements

8 Kommentare zu “Fast 7 Sachen

  1. Pingback: Samentütchen selbstgemacht « Lina Lunas Gartenwelt

  2. WOW! Die Tütchen sind sehr schön!
    Ich hatte dieses Jahr keine Glück mit Sonnenblumen und möchte nächstes Jahr auch unbedingt mindesten eine haben. Gute Idee mit den Tütchen, bei uns sind auch ein paar Samen angefallen.
    Herzliche Grüße in dein kleines Gärtchen
    Manuela

    • Freut mich, wenn ich inspirieren kann. ;) Die Tütchen sind wirklich leicht und schnell gebastelt! :) Viel Spaß!
      Fast hätte ich ja Lust, eine „Samen-Rotation“ als Blog-Aktion zu machen. Wäre das eine Idee? Auf dem Gartenblog?
      Jeder schickt mir z.B. drei kleine Tütchen mit je mindestens 5 Samen, beschriftet was drin ist plus Rückporto … und nach 2-3 Wochen „routiere“ ich die Tütchen und jeder bekommt dann 3 andere Tütchen zurückgeschickt. Wäre das was? Was meinst Du?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s