Samenrotation Nr.1 – Die Teilnehmer

Einfach für mich, zur besseren Übersicht, aber auch für Euch, damit Ihr in den Blogs stöbern könnt (manche Teilnehmer haben kein Blog), fertige ich hier eine Liste der Teilnehmer meiner „Samen-Rotation“ an, die ich noch bis morgen abend vervollständigen werde.

Ich erweitere damit auch den Anmeldeschluss inoffiziell auf morgen früh, 4.November, 10.00 Uhr!

Dann erst werde ich die letzte Runde Info-Mails losschicken.

Alle, die bereits angemeldet sind und mir was geschickt haben, prüfen bitte ihre Links und auch die Markierung mit dem Sternchen. Danke! Fehlermeldungen bitte sofort in die Kommentare. :)

Hier also die Teilnehmer:

01. Ina – Freilandgarten *
02. Edeltraut Behr (meine Ma ;) ) * | 1
03. (gelöscht)
04. Manuela – Aprilliebe *
05. Subs – Blauer Hibiskus * | 1
06. Inka – blickgewinkelt *
07. Denise *
08. Katharina – Jungfer im Grünen * | 1
09. Rena – Renas grüner Daumen * 1
10. Anja – Der kleine Horrorgarten *
11. Michelle – Regenwurmgarten * | 1
12. Claudia – Kräuterklatsch * | 1
13. Rheingruen *
14. Textkind * | 1
15. Heimke – garten39 * | 1
16. Chaosgarten * | 1
17. Doris – Kräuterblog *
18. Dagmar – Dagmar Parzelle * | 1
19. Isa *
20. Anke – Düsselblume *
21. Gesa Riemenschneider *
22. (gelöscht)
23. Anja Gerbig *
24. Sigrid Muck *
25. Die Attensäter – Attensaat * | 1
26. Mel *
27. Annika – Grüner Himmel * | 1
28. Sunny *
29. Linaluna – Lina Lunas Gartenwelt *

* = Samensendung bei Lina Luna angekommen! :)

27 Kommentare zu “Samenrotation Nr.1 – Die Teilnehmer

    • Ach, äh, nee, Blödsinn. Quatsch. Sind ja noch gar nicht alle Tütchen bei mir eingetrudelt.
      Ich würde sagen, Stichtag nächstes Wochenende?!
      Wer bis dahin nix geschickt hat, ist raus. Und ich mixe dann. Okay?

  1. Liebe Lina, ich dachte ich habe keinen Zahlencode, oder Captcha? Ich hasse das nämlich bei den anderen auch. Du kannst meine Posts über das Fenster“Follow by Email“ nutzen. Hast du das schon ausprobiert?

    Das Fest findet immer gegenüber der Esprit Arena statt. Da gibt es einen kleinen Yachthafen und über dieses Gelände kommt man zum Rhein. Direkt neben dem Löricker Schwimmbad.

    Ich bedauere auch das ,das folgenden der verschiedenen Bloggergruppen etwas schwierig ist.
    Vielleicht gibt es bald Alternativen. LG Sibylle
    (ch hinterlasse diese Antwort auch mal hier und nicht nur unter deinem Kommentar auf meinem Blog)

    • Doch, Du hast ein Captcha aus Zahl + Wort, aber 80% davon sind unlesbar…
      Ein Eintrags-Abo bringt mir nix, ich will ja die Kommentare mitkriegen. Die Posts hab ich sowieso im Feed-Reader. :(

      • P.s.: Es gibt ja bei Blogspot die Möglichkeit, sich mit WordPress einzuloggen, aber das hat bei Deinem Blog nicht funktioniert (bei anderen schon!)… :(

    • Ha! Ja! War mir doch so. Ich hab gewühlt und gewühlt… war mir sooo sicher, dass ich liebe Post von Dir hatte. Wie sah Dein Umschlag aus? Der ist auf jeden Fall hier irgendwo… SoRRY!! Ich suche gleich nochmal!

      • Alles klar!! Umschlag gefunden! Sorry, bei der Masse kann es leider passieren, dass ich was verpeile. :(
        Habe mich aber über jeden einzelnen Umschlag, die Post und die Extra-Tütchen gefreut. Dazu antworte ich am Rotationstag jedem noch einzeln… bitte noch etwas Geduld. Ich muss dann erstmal die Übersicht kriegen. :))
        Aber es ist soooo spannend!!! Ihr habt alle sooo schöne Sachen geschickt! Hach.
        Und definitiv bekommt JEDER mehr als 3 Tütchen zurück. Sogar mehr als 4 oder 5. YEAH!!!

  2. Dann hops ich auch schnell noch mit in den Rotationstopf! Dachte schon ich bin zu spät dran. Deine Idee zum Tauschen find ich auch cool. Überraschungen sind doch immer schön. Und ich freue mich, wenn du in der nächsten Runde beim Paket dabei bist. LG Annika

    • Hihi, die Tütchen liegen ja (noch) nicht frei rum. Es sieht relativ unspektakulär aus… Eure Umschläge stecken (noch!) alle in einem Karton, komplett mit dem Inhalt. Erst am Freitag mache ich hier (hoffentlich organisiertes!) Chaos und verteile um….
      ;)

  3. Hallo!
    Ich habe tatsächlich nichts geschickt – weil ich einfach nicht weiß, wohin mit den Samen, die ich kriegen werde.
    Zuhause warten mittlerweile diverse Samenbomben sowie etliche Samentütchen, die ich alle geschenkt bekommen habe, dazu selbstgesammeltes, das ich furchtbar gern vermehren würde, falls nur der Platz reichen würde. Daher streich mich bitte aus der Liste. Nicht böse sein, aber ich schaff’s einfach nicht mehr mit dem Rotieren. :(
    VG
    Elke

    • Okay, schade, dann streiche ich Dich aus der Liste!?
      Oder… falls Du zu viel hast, kannst Du uns natürlich trotzdem gerne was zum Rotieren beisteuern, hehe. ;) Wie Du magst…

  4. So! Wie Ihr wahrscheinlich schon gelesen habt, habe ich am Freitag fleissig rotiert:
    http://linalunagarten.wordpress.com/2012/11/09/ich-habe-rotiert/

    Leider habe ich von zwei Teilnehmerinnen immer noch keine Sendung erhalten. Sehr ärgerlich.
    Am Freitag waren es noch vier.

    Für die vier habe ich trotzdem mit-rotiert, weil ich sooo viele Tütchen hatte, dass es trotzdem für alle gereicht hat! :) Danke an alle, die so viel extra beigelegt haben und auch an die „Profis“, die mich sehr überrascht haben! :)

    Ich werde morgen die Umschläge in die Post geben. Entweder mit der dicken Kiste ins Postamt oder ich verteile die Briefe auf mehrere Briefkästen… weiss ich noch nicht.

    Ich wüsste nur gerne, ob von den zwei „Nachzüglern“ noch was kommt oder nicht. :( Sich gar nicht mehr zu melden finde ich ja nicht so die feine Art.

    Eine Beschluss habe ich aber schon gefasst:
    Im nächsten Jahr werde ich die Rotation auf BLOGGER beschränken. Egal, ob Gartenblog oder nicht, Hauptsache, der Teilnehmer hat ein Blog, das seit mindestens einem halben Jahr regelmäßig mit Inhalten gefüttert wird.
    Ich möchte, dass wir Teilnehmer Web-affin sind, was auch heisst, dass E-Mails und Blogeinträge (RSS Reader?) regelmäßig gelesen werden bzw. dass man weiss, dass man WordPress-Kommentare mit einem kleinen Häkchen per E-Mail abonnieren kann. So schwierig kann das doch nicht sein!?

    Zudem finde ich es schöner, mit Bloggern zu arbeiten, da ich dann auf deren Blogs nachverfolgen kann, ob die Samen angekommen sind und vor allem: Was daraus geworden ist! :) Ich freue mich sehr auf Eure Fotos und Einträge und bin sehr neugierig, wer mit meinen Samen was anfangen kann und wer nicht und ob die Pflänzchen bei Euch auch so toll gedeihen wie bei mir im Topf dieses Jahr…

    Ich hoffe, Ihr könnt die Entscheidung verstehen.
    Wer (noch) kein Blogger ist und jetzt enttäuscht ist: Bis zum nächsten Mal ist ja noch genug Zeit, ein eigenes Garten-Blog anzulegen! Haha!
    Besonders meine Mama möchte ich da noch überreden. Sie ist jetzt Rentnerin und hat wirklich Zeit für ihren schönen Garten. Da möchte ich ab und zu ein paar von ihren tollen (!!) Fotos sehen und Tipps bekommen. Vor allem, da sie jetzt auch vorhat, viel mehr Gemüse anzubauen… was ich suuuuper finde!!!

    Puh, sorry, das war ein langer Kommentar. Aber musste sein.
    So. Und jetzt Euch allen viel Spaß beim Auspacken Eurer Samen-Post! YEAH! :)

  5. Heute schicke ich die letzten Umschläge raus. Die Samen von Anja sind am Samstag noch angekommen! :)
    Es macht SOLCHEN Spaß, auf Euren Blogs die begeisterten Einträge zu lesen und Fotos zu gucken von den ausgepackten Tütchen.
    Ich weiss, ich schulde Euch auch noch ein Foto meiner „Ausbeute“. Kommt noch!!
    :)
    Wie toll wird das erst, wenn wir uns gegenseitig die blühenden und fruchtenden Ergebnisse präsentieren können? (Hoffentlich weiss ich dann noch, was von wem war….).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s